Öffnung des InterZOBs zum 05.05.2022


 


Liebe Besucher/-innen des InterZOBs,

 

wir haben gute Nachrichten: Ab dem 05.05.2022 können wir endlich unseren InterZOB wieder für Sie als Besucher öffnen.

 

Natürlich gibt es noch einige Regelungen und Neuerungen bei uns im InterZOB. So gelten weiterhin die allgemeinen Hygiene-und Abstandsregeln. Der Zutritt kann nur mit einer Mund-Nasen-Maske und in kleinen Gruppen erfolgen. Kindern und Jugendlichen ist auch weiterhin der Zutritt nicht erlaubt.

 

Erst einmal gibt es wöchentlich nur am Donnerstag eine Lebensmittelausgabe. Diese beginnt mit dem Check In um 11:00 Uhr. Wir werden wie gewohnt nach dem Zufallsprinzip Nummern ziehen und gegen eine Spende von 1,00 € diese an Sie ausgeben. Nach dem Check In müssen Sie draußen bleiben und können zur Zeit nicht die Warteräume nutzen. Ein Warten im Aufgang des InterZOB ist nicht gestattet, bitte nutzen Sie bei schlechtem Wetter die Buswartehäuschen. Bitte halten Sie unbedingt Abstand ein.

Bitte halten Sie beim Eintritt Ihren InterZOB Ausweis bereit, den Sie bitte auch bei jeder künftigen Ausgabe vorlegen müssen, nur dann erhalten Sie Zutritt zur Ausgabestelle des InterZOBs.

 

Wenn Sie für einen weiteren Haushalt eine Tüte mitnehmen möchten, dann müssen Sie beim Check In den Ausweis des verhinderten Haushaltes vorlegen. Da der Zutritt in den InterZOB nur in kleinen Gruppen erfolgt, sollten Sie etwas Zeit und Geduld mitbringen. 

 

Wenn Sie noch Fragen haben, dann erreichen Sie uns künftig telefonisch unter der folgenden Rufnummer:

 

                                                                   0 41 72 / 431 92 28

 

 Wir freuen uns!

 

 

 Das gesamte InterZOB Team

 

 

 


Unser Leitungsteam


 

 

 

Seit Ende November 2015 ist unser Leitungsteam komplett. Es besteht aus Anke Petersen und Birgit Lubig. Die beiden sind gleichberechtigt vom Kirchenvorstand als Teamleitung im InterZOB eingesetzt und sind somit verantwortlich für das Team und die inhaltliche Umsetzung der Arbeit.

 

Telefon: 04172-431 92 28




Flüchtlingsarbeit in Salzhausen

Unter folgendem Link finden Sie ein Video über die Flüchtlingsarbeit in der Samtgemeinde Salzhausen.

http://www.nordsehen.tv/Videos/fluechtlingsarbeit/